Durchbrüche

Oft ist es nur eine Wand, die einer idealen Nutzung im wahrsten Sinne des Wortes im Wege steht. Einen entsprechenden Wanddurchbruch, auch durch eine tragende Wand, können wir selbstverständlich vornehmen. Anhand von Grundrissplänen klären wir, ob es sich um eine tragende, nichttragende oder aussteifende Wand handelt. Wir stellen alle Formen und Arten von Durchbrüchen im Gebäudebestand her. Dabei spielen das vorhandene Wandmaterial und die Bauweise bzw. Wandstärke keine Rolle.